Forschungsprojekt

2021

Unterstützung Forschungsprojekt Sabine Valenta, Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel

Towards implementation of an Integrated Model of Care in Long-Term Follow-Up after Allogeneic Hematopoietic SteM Cell TransplantatIon faciLitated by eHealth Technology (The SMILe project) – An effectiveness-implementation science study PDF

2020

Unterstützung Forschungsprojekt Olivia Blumenfeld Arens, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Understanding the Inter-actions of Influencing Factors on Restraint Use in Swiss Intensive Care Units: A Mixed Methods Multi-Case Study. PDF

2019

Unterstützung Forschungsprojekt von Angela Schnelli

Aggressionsereignisse im Rahmen professioneller häuslicher Pflege von Menschen mit demenzieller Erkrankung (AggrEx) PDF

2019

Unterstützung Forschungsprojekt von Prof. Anne-Sylvie Ramelet

ChrOnic CriTical illness in Pediatric intensive care in Switzerland (OCToPuS). Needs and psychosocial outcomes of families PDF

2019

Unterstützung Forschungsprojekt von Nathalie Möckli

Factors influencing home care coordination and quality / Einflussfaktoren auf die Koordination und Versorgungsqualität in der Spitex (SPOTnat) PDF

2019

Unterstützung Forschungsprojekt von Corinne Brunner

Educational videos for parents of children with atopic dermatitis: The EduDerm study“ PDF

2019

Unterstützung Forschungsprojekt (Dissertation) A. Conca, Kantonsspital Aarau

Diagnostic accuracy of the Selbstpflegeindex (SPI) and the Post-acute care discharge score (PADC) to predict transfer to a post-acute care facility. PDF

2018

Unterstützung Forschungsprojekt PhD Eva Cignacco, Berner Fachhochschule Gesundheit: Perinatal mental health care in Switzerland

Perinatal mental health care in Switzerland: Unraveling the perspectives of affected women and health professionals (MADRE). PDF

2018

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Petra Schäfer-Keller, Haute école de Santé Fribourg: Nurse-facilitated multidisciplinary follow-up care in Heart Failure: a pilot randomized controlled trial.

PDF

2017

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Franziska Zúñiga, Institut für Pflegewissenschaft Univ. Basel: INTERCARE: Nurse-led model in Swiss nursing homes: Improving INTERprofessional CARE for better resident outcomes

PDF

2017

Unterstützung Forschungsprojekt von Prof. Dr. Iren Bischofberger, Careum Forschung Zürich: DoDuCa Plus: Gesundheitsfachpersonen als pflegende Angehörige: eine Ressource für die Patientensicherheit?

PDF

2017

Unterstützung Forschungsprojekt N. Schütz-Hämmerli, Berner Fachhochschule, Inselspital Bern, Univ.klinik für Kinderheilkunde, Neonatologie: Transition to Home.

Transition to Home (TtH) after preterm birth: Pilot testing an advanced practice nurse (APN) – led model of transitional care. PDF

2017

Unterstützung Forschungsprojekt B. Senn, Fachhochschule St. Gallen, Institute for Applied Nursing Science, St. Gallen: Mobile App «Woman -Pro III».

Effectiveness of a multidimensional mobile app intervention «Woman-Pro III» to reduce postsurgical symptoms induced distress in patients with vulvar neoplasma: a mixed methods Project. PDF

2017

Unterstützung Forschungsprojekt Dr. F. Zúñiga, Institut für Pflegewissenschaft Univ. Basel: Arbeitsumgebungsqualität in der Spitex Schweiz: SPOT

Work Environment in Swiss home care agencies - a pilot study. PDF

2016

Unterstützung Forschungsprojekt von Prof. Dr. Sabine Hahn, Berner Fachhochschule Gesundheit

AIDE-MOI Teil 2: a multi-perspective Immersion into use and non-use of fall detection technologies in daily life. PDF

2015

Unterstützung Forschungsprojekt von Petra Schäfer-Keller, PhD RN

The prevalence of, and relationship between, complex needs, self-care, health-care utilization, and vulnerable profiles in individuals with heart failure: a cross-sectional study. PDF

2015

Auftragsforschung der Stiftung Pflegewissenschaft Schweiz: Institut für Wirtschaftsstudien Basel AG: Silvio Borner, Prof. em. Dr. und Dominik Hauri, Senior Economist

Die Bedeutung effizienter Wertschöpfungsketten im Gesundheitswesen – eine ökonomische Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Pflege in der Schweiz.

2015

Unterstützung Forschungsprojekt von Prof. Dr. I. Bischofberger, Careum

Double-Duty Caregiving (DoDuCa), Gesundheitsfachpersonen im Spannungsfeld von Erwerbstätigkeit und privatem Engagement für erkrankte, behinderte oder ältere Angehörige PDF

2014

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Elisabeth Spichiger, Inselspital Bern, Universitätskliniken

Mixed methods study to test the efficacy of the adapted German PRO-SELF© Plus Pain Control Program, an intervention directed at outpatients with cancer and their family caregivers to reduce pain and related symptoms (PEINCA). PDF

2014

Unterstützung Forschungsprojekt von Prof. Dr. Rebecca Spirig et al

Monitoring the Impact of the DRG-Payment System on Nursing Service Context Factors in Swiss Acute Care Hospitals: Second Survey (Sinergia II) PDF

2013

Unterstützung Forschungsprojekt von Hedi Hofmann / Ewald Schorro: Hochschule für Gesundheit Freiburg und FHS St. Gallen für Angewandte Wissenschaften

Freiheitsbeschränkende Massnahmen im Pflegeheim. Eine explorative Studie zu Prävalenz, personen- und organisations-bezogenen Prädiktoren von Freiheitsbeschränkenden Massnahmen. PDF

2013

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. M. Shaha

Interprofessionelle Zusammenarbeit von Pflegefachpersonal und Ärzteschaft. PDF

2012

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Lorenz Imhof

Outpatient nurse managed counseling programm for patients with diabetic foot ulceration. PDF

2012

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Eva Cignacco

Paediatric end of life care needs in Switzerland PDF

2012

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Sabine Hahn

RESPONS; Residents Perspectives of Living in Nursing Homes in Switzerland PDF

2011

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. René Schwendimann

Swiss Nursing Homes Human Resources Project (SHURP) PDF

2011

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Romy Mahrer-Imhof PhD

Patterns of teamwork in nursing teams: an observational study of teamwork between nurses and ASSC-FAGE. PDF

2010

Unterstützung Forschungsprojekt LEILA, Dr. Lorenz Imhof PhD, RN

Begleitforschung zum Projekt Leben mit Langzeiterkrankung (LEILA). PDF

2010

Unterstützung Forschungsprojekt Dr. Virpi Hantikainen, PhD, RN, MNSc.

Fachhochschule St. Gallen, Institut für Angewandte Pflegewissenschaft IPW-FHS: Nutzen der Kinaesthetics Schulungen für das Pflegepersonal und die Seniorinnen/Senioren im Pflegehotel St. Johann Basel: Wissenschaftliche Begleitforschung. PDF

2008

Unterstützung Forschungsprojekt von PD PhD Dr. Silvia Käppeli

The experience of transition in patients suffering from Cystic Fibrosis who are elected for lung transplantation. PDF

2007

Unterstützung Forschungsprojekt von Dr. Eva Cignacco

Variability in pain response to a nonpharmacological intervention across repeated pain exposure in preterm infants in a NICU. A feasibility study as part of the research portfolio «PAin Management In NeonAtes» (PAMINA) Institute of Nursing Science Basel PDF